Rudolf Renner überreicht Kondolenzbuch

Am 4. April überreichte Rudolf Renner, evangelischer Polizeiseelsorger im Saarland, dem Behördenleiter der HdP, Uwe Lederer, ein Kondolenzbuch, das Studierende und Lehrkräfte der Fachhochschule des Saarlandes nach den Morden an der Polizistin und dem Polizisten bei Kusel Ende Januar gefüllt hatten. Die Betroffenheit war aufgrund der räumlichen Nähe und der Parallelität in der beruflichen Ausbildung besonders stark. Deshalb war es den Angehörigen der FH ein besonderes Bedürfnis, den Kolleg*innen an der HdP ihre große Anteilnahme und Solidarität auszudrücken.

Teilen mit Freunden:

WEITERE BEITRÄGE

Hallo Welt!

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!